loading ...

Der Kanton Freiburg lanciert die ersten Projekte seiner Lebensmittelstrategie

Der Kanton Freiburg verfügt über ein solides Ökosystem im Bereich der Land- und Ernährungswirtschaft.

Die Strategie des Kantons Freiburg im Bereich der Land- und Ernährungswirtschaft hat zum Ziel, innovative Projekte zu fördern, die in einem nachhaltigen Ansatz verankert sind. Sie steht naturgemäss in einem viel breiteren Kontext, indem sie sich gesellschaftlichen - Gesundheit - und ökologischen Herausforderungen stellt.

Eine neue Denkweise und ein koordinierter, systemischer Ansatz sind erforderlich. Dies erfordert tiefgreifende Veränderungen bei allen Akteuren des "Lebensmittelsystems" und ist der Schlüssel zu seiner Entwicklung hin zu Nachhaltigkeit und einer Kreislaufwirtschaft.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung.

NEWSLETTER