loading ...

Networking, Austausch & Zusammenarbeit

Die verschiedenen vom Cluster organisierten Aktivitäten ermöglichen Ihnen, sich mit den Akteuren der Branche oder verwandter Sektoren, Unternehmen, Forschenden und F&E-Akteuren, innovativen Projektleitern und verschiedenen Verbänden und thematischen Netzwerken auszutauschen. Wir passen uns Ihren Bedürfnissen an und ermöglichen Ihnen einen direkten Zugang zu unserem Netzwerk und zu den Netzwerken unserer Partner sowie ein massgeschneidertes Networking.

Ein reiches und vielfältiges Netzwerk, strategische Partner, massgeschneidertes Networking

In den letzten fünf Jahren hat der Cluster Food & Nutrition  ein grosses Netzwerk an Akteuren im Gebiet des Clusters auf lokaler, regionaler und nationaler Ebene sowie zahlreiche Kooperationen und privilegierte Partnerschaften aufgebaut, die seinen Mitgliedern und Partnern den Zugang zu einem ganzen Ökosystem an Fähigkeiten, Fachwissen, potenziellen Partnern und innovativen Ideen und Projekten ermöglichen. Wir bevorzugen eine kollaborative und transdisziplinäre Arbeitsweise und setzen auf die kollektive Intelligenz. 
Deshalb arbeiten wir eng mit lokalen strategischen Partnern wie dem Landwirtschaftlichen Institut Grangeneuve, Fri Up (Coaching und Beratung für junge Unternehmen und innovative Projekte), der Hochschule für Wirtschaft Freiburg und deren Institut für Lebensmittelökosysteme sowie der Wirtschaftsförderung des Kantons Freiburg zusammen. Die Bündelung unserer Stärken, Kompetenzen und Netzwerke ermöglicht es uns, einen schnellen, gezielten und koordinierten Zugang zu wichtigen Experten aus verschiedenen Fachrichtungen, zu potenziellen Partnern für Ihre Projekte, zu den vielfältigen Kompetenzen unserer Partner aus Wissenschaft und F&E, zu Pilotinfrastrukturen und Versuchsanlagen zu bieten. Dies ist ein echter Mehrwert für die Akteure vor Ort.

«Es ist dem Reichtum und der Vielfalt seines Netzwerks zu verdanken, dass der Cluster Food & Nutrition einen Mehrwert schafft und zur Wettbewerbsfähigkeit und Innovation seiner Mitglieder beiträgt.»

Gemeinsame Aktivitäten, die den Austausch von Ideen, Begegnungen und Sichtbarkeit fördern

Als Mitglied oder Partner des Clusters haben Sie zudem die Möglichkeit, kostenlos an einer ganzen Reihe von Aktivitäten teilzunehmen, die Begegnungen zwischen Partnern und die Entdeckung innovationsfördernder Themen zum Ziel haben. 

  • Thematische und kollaborative Workshops mit professioneller Animation
    Diese Workshops bringen multidisziplinäre Akteure zusammen und zielen darauf ab, den Austausch zu fördern, innovative Projektideen zu generieren und Partner zu identifizieren, die an einer Zusammenarbeit interessiert sind. Moderation und Coaching durch Fachleute, die Erfahrung in der Gruppenanimation haben und Methoden wie Design Thinking, Circulab Game usw. anwenden, tragen dazu bei, den Austausch zwischen den Teilnehmern anzuregen und die Entstehung innovativer Ideen und transdisziplinärer Zusammenarbeit zu fördern. Ein sehr konkretes Beispiel ist der gemeinsam mit dem Swiss Plastics Cluster organisierte BIOVAL-Workshop, der zum Thema  das Potenzial der Valorisierung von Biomasse und landwirtschaftlichen Nebenprodukten für die Entwicklung neuer Biomaterialien, insbesondere von Verpackungen hat. Da die Thematik besonders transdisziplinär ist, werden verschiedene Aspekte wie chemische Verarbeitung, Materialwissenschaft, Kreislaufwirtschaft und Ökodesign, neue Geschäftsmodelle, die Schaffung neuer Wertschöpfungsketten und neuer Optionen für das Ende der Lebensdauer von Verpackungen, der Marketing- und Kommunikationsaspekt, die Wahrnehmung und Akzeptanz bei den Verbrauchern usw. behandelt. Der BIOVAL-Workshop brachte rund vierzig Akteure aus der Kunststoff- und Lebensmittelindustrie, akademische Partner und Projektleiter zusammen, die innovative Lösungen vorschlugen. Die Akteure haben die Möglichkeit, einen staatlichen finanziellen Beitrag zu erhalten, um die Entstehung ihrer Kooperationsprojekte zu fördern.
     
  • Zusammenarbeit mit dem Swiss Food & Nutrition Valley : Dank der Mitgliedschaft des Clusters im Swiss Food & Nutrition Valley geniessen die Mitglieder und Partner des Clusters eine Reihe exklusiver Mitgliedervorteile. Die Bedingungen und Vorteile werden derzeit diskutiert, weitere Details dazu werden demnächst kommuniziert.

Wünschen Sie sich ein massgeschneidertes Angebot?

Möchten Sie einen eigenen Workshop oder eine Brainstorming-Sitzung zu einem bestimmten Thema organisieren? Kontaktieren Sie uns und wir teilen mit Ihnen gerne unsere Erfahrung, unsere Methoden, unsere Experten und unser Netzwerk. Ein schlüsselfertiger Service, der vom Cluster angeboten wird – Mitglieder profitieren von einem Vorzugspreis.